Glockenankermotor 0816-2

Glockenankermotor 0816-2
18,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Drehzahl:

  • 244-001
Glockenankermotor 0816-2 Dieser kleine Glockenankermotor hat einen Durchmesser von 8 mm bei... mehr
Produktinformationen "Glockenankermotor 0816-2"

Glockenankermotor 0816-2

Dieser kleine Glockenankermotor hat einen Durchmesser von 8 mm bei einer Länge von 16 mm. Er eignet sich zum Einbau in eine Vielzahl von N-Modellen als Ersatz für die Originalmotoren. Diese Ausführungen hat zwei Wellen.

Der Motor ist in zwei verschiedenen Drehzahlen verfügbar. Die langsamere Variante läuft bei 12 V mit ca. 13.000 U/min, die schnelle mit 18.000 U/min. Bitte wählen Sie die gewünschte Version oben aus. Die schnelle Variante wird vor allem für Fahrzeuge benötigt, die mit dem Originalmotor schon recht langsam fahren (z.B. Brawa-Loks, viele Kato-Modelle usw.). Fleischmann-Loks sind dagegen oft zu schnell unterwegs und sollten eher den langsameren Motor bekommen.

  • Durchmesser: 8 mm
  • Länge (ohne Welle): 16 mm
  • Durchmesser der Welle: 1 mm
  • Länge der Welle: ca. 7 mm / 10 mm (vorn / hinten)
  • Anschluss: Lötfahnen
  • Drehzahl bei 12 V: ca. 13.000 U/min bzw. 18.000 U/min (ohne Last)
  • Drehmoment: 0,3 mNm
  • Stillstandsmoment: 1,42 mNm
  • Stromaufnahme (ohne Last): ca. 6 mA
  • Stromaufnahme: ca. 80 mA
Weiterführende Links zu "Glockenankermotor 0816-2"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Glockenankermotor 0816-2"
13.02.2021

Top Artikel, Top Händler, netter kompetenter Kontakt - Danke!

Habe den GAM 0816/2 mit 18.000 U/min zum Testen in eine alte BR 243 von Arnold eingebaut. Super Sache und absolut empfehlenswert. An der Lok musste, wie versprochen, nichts gefräst, schnitten oder gefeilt werden. Nur Kabel mussten an der Hauptplatine zum Motor angelötet und die Wellenenden passend abgelängt werden. Dann noch den Motor exakt gefluchtet und mit ein wenig Heißkleber fixiert. Schon ist der Umbau erledigt und die Lok läuft ungeahnt gut.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen